Was ist die Bedeutung von SHTF und was ist der Plan?

SHTF Szenario, Vorbereitung

Im Zusammenhang mit Urban Survival und Prepping kommt immer wieder der Begriff SHTF zur Sprache.

Was der Ausdruck genau bedeutet und welcher Plan dir hilft, um SHTF angemessen zu begegnen, erfährst du in diesem Artikel.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Was bedeutet SHTF?
  2. Wie entstand der Begriff SHTF?
  3. Andere Erklärungen und Synonyme
  4. Beispiele für SHTF
  5. Wieso Prepper SHTF benutzen
  6. Plan für SHTF zu Hause (Vorrat)
  7. Plan für SHTF Outdoor (unterwegs)
  8. Sonstige Verwendungen von SHTF
  9. Zusammenfassung

Was bedeutet SHTF?

Das Akronym SHTF oder S.H.T.F. stammt aus dem englischen Sprachgebrauch. Die Buchstaben sind die Abkürzung für Shit Hits The Fan.

Direkt übersetzt könnte das gleichgesetzt werden mit Scheiße trifft den Ventilator.

Was passiert, wenn Scheiße in einen Ventilator trifft, dürfte jedem klar sein.

Die Scheiße wird durch den Ventilator überall verteilt, was eine Katastrophe wäre. Niemand will eine solche Sauerei. Deshalb sollte immer versucht werden, SHTF zu vermeiden oder wenigstens die passende Antwort darauf parat zu haben.

Wie entstand der Begriff SHTF?

Den genauen Ursprung des Ausdrucks Shit Hits The Fan zu finden, ist kaum möglich. Irgendjemand war wohl einmal kreativ genug, um sich den Satz auszudenken, woraus dann die einprägsame Abkürzung SHTF wurde.

Als Quelle in Bezug auf die Entstehung findet man vor allem eine Begriffserklärung auf Dictionary.com.

Dort steht auch, dass der Ausdruck SHTF wohl zum ersten Mal um 1930 verwendet wurde. Weiterführende Quellen hierzu sind jedoch nicht angegeben.

Andere Erklärungen und Synonyme

Eine andere Erklärung besagt, dass sich SHTF ursprünglich nicht auf einen Ventilator bezog, sondern auf eine landwirtschaftliche Maschine wie einen Traktor, der Gülle verteilt.

Sicher hast du in landwirtschaftlichen Gebieten schon Traktoren gesehen, die ein Güllefass im Anhänger geladen haben. Am unteren Ende des Fasses befindet sich eine Sprühvorrichtung, die Gülle im hohen Bogen auf dem Feld versprüht, um das Feld zu düngen.

Auch das Bild vom Traktor mit dem Güllefass klingt plausibel, um sich die Wortbedeutung von SHTF zu merken.

Synonyme: The solids hit the air conditioning

Ein weiteres Synonym zu SHTF ist Solids hit the air condition. Solid steht hier ebenfalls für Exkremente. Da der Ausdruck Shit Hits The Fan schon in den dreißiger Jahren verwendet wurde und Klimaanlagen (air conditioning) erst viel später in Mode kamen, ist davon auszugehen, dass der Ausdruck The solids hits the air condition erst lange nach SHTF entstand.

Auch ist The solids hit the air condition TSHTAC weniger einprägsam als SHTF, weshalb sich letztere Ausdrucksform durchgesetzt hat.


Produktempfehlungen: Liste beliebter Produkte, die Besucher auf ousuca.com gerne kaufen. (Zuletzt aktualisiert: Oktober 2022. Um mehr zu sehen, seitlich scrollen.)

Mini Survival-KitSchweizer TaschenmesserBushcraft HandsägeOutdoor-Wasserfilter
Survival Kit für Camping, Bushcraft, Wandern, JagenVictorinox Taschenmesser mit 24 FunktionenSilky-KlappsägeKatadyn Wasserfilter BeFree
Bei Amazon ansehenBei Amazon ansehenBei Amazon ansehenBei Amazon ansehen

Beispiele für SHTF

Die Nutzung des Akronym SHTF wird vor allem Preppern zugeschrieben. Diese bezeichnen hierdurch Szenarien möglicher oder auch weniger denkbarer Krisen.

Treffen amerikanische Prepper die Aussage SHTF, dann kann das sogar direkt auf das Ende der Welt bzw. eine Apokalypse bezogen sein. Diese wiederum kann durch Kriege, Atomunfälle, Klimakatastrophe, Pandemien, Meteoriteneinschläge, Vulkanausbrüche oder andere menschenbedrohende Ereignisse ausgelöst werden.

All diese Katastrophen können eine dystopische Zukunft auslösen, in der ein Leben wie wir es kennen, nicht mehr möglich wäre.

In Amerika soll es Prepper geben, die sich auf eine Zombie-Apokalypse vorbereiten. Das wirkt auf den ersten Blick utopisch oder übertrieben. Bei genauerer Betrachtung, kann auch eine Zombie-Apokalypse, wenn auch in einer anderen Form als aus Zombiefilmen bekannt, ausgelöst werden.

Als mögliche Auslöser einer Zombie-Apokalypse werden Atomkriege, Angriffe durch chemische Kampfmittel oder Pandemien und damit einhergehende körperliche Beeinträchtigungen bei der Bevölkerung angegeben.

Beispiele für SHTF im Schnellüberblick:

  1. Atomkriege
  2. EMP-Angriffe
  3. Blackout Stromausfälle
  4. Hochwasser und Überschwemmungen
  5. Erdbeben
  6. Riesige Waldbrände
  7. Gaskrisen und Ölkrisen
  8. Dürreperioden und extreme Hitze
  9. Andere Extremsituationen
Blackout Krisenvorsorge eBook

Lesetipp: Im Blackout Guide lernst du alles was du wissen musst, um auf Blackouts vorbereitet zu sein.

Im Sonderteil des eBooks erhältst du eine Liste zur richtigen Notfallausrüstung und Tipps für die autarke Stromversorgung zu Hause.

Wieso Prepper SHTF benutzen

Die Ausdrucksweise SHTF entspringt dem Slang amerikanischer Prepper. Die deutsche Prepperszene griff die Kurzbezeichnung irgendwann auf und mittlerweile gehört SHTF auch fest zum Wortschatz der deutschsprachigen Preppergemeinschaft.

Prepper versuchen, sich für mögliche Notfälle und Krisensituationen vorzubereiten. Trifft die Scheiße wortwörtlich auf den Ventilator, so können Prepper angemessener reagieren als Menschen, die komplett überrascht werden.

Auf eine Prepper Liste zur Vorbereitung gehört ein Notvorrat an Lebensmitteln für mindestens 14 Tage oder sogar für 6 Monate.

Neben der Versorgung mit Grundnahrungsmitteln legen Prepper Vorräte an Trinkwasser an, machen sich Gedanken über autarke Stromversorgung und wappnen sich für sämtliche Eventualitäten

Plan für SHTF zu Hause (Vorrat)

Sollte Scheiße den Ventilator treffen und es zu einer Katastrophe kommen, musst du damit rechnen, dass gewohnte Infrastrukturen plötzlich wegfallen.

Das bedeutet, dass du dann nicht mehr einfach in den Supermarkt oder zum Arzt gehen kannst, sondern in fast allen oder sogar allen Belangen des täglichen Lebens komplett auf dich selbst gestellt bist.

Krisen oder Katastrophen treten von einem Moment auf den anderen auf und Dauer sowie Intensitäten können kaum vorausgesehen werden.

Im schlimmsten Fall, ziehen kleinere Krisen noch viel größere Katastrophen nach sich.

Die Geschichte hat gezeigt, dass der bildhafte Schmetterlingsschlag in China einen Sturm in Europa verursachen kann.

Wir leben in unsicheren Zeiten. Niemand sollte sich darauf verlassen, dass alles so weiter geht, wie bisher. Klimaveränderung, Umweltzerstörung, Überbevölkerung, Corona, Ukraine-Krieg, Gaskrise, etc. halten uns immer wieder vor Augen, wie zerbrechlich unsere selbst erschaffene Welt und unser Wohlstand sind.

Sei mit dieser Checkliste zu Hause auf Katastrophen vorbereitet:

Weitere Punkte, die du zur Krisenvorsorge zu Hause beachten solltest:

  • Behalte die Nachrichten im Auge
  • Bilde dich stetig weiter in Bezug auf Überlebenstechniken durch Lesen und Training (Survival-Training)
  • Halte eine Dokumentenmappe mit den wichtigsten Dokumenten stets griffbereit (falls das Haus aufgrund einer Katastrophe verlassen werden muss)
  • Überlege dir Plan-B-Szenarien für denkbare Krisensituationen
  • Beschäftige dich auch mit Erster Hilfe, habe Medikamente und ein Erste-Hilfe-Set zu Hause
Bestseller Nr. 1
Blackout Notfallausrüstung als...
10 Bewertungen
Blackout Notfallausrüstung als…
  • ✅ SICHER & VORBEREITET – Das gut…
  • ✅ VON EXPERTEN EMPFOHLEN – Die Auswahl…
  • ✅ LEISTUNGSSTARKE AUSRÜSTUNG – Der…
AngebotBestseller Nr. 2
Yinghesheng Outdoor Rucksack Groß 80l,...
39 Bewertungen
Yinghesheng Outdoor Rucksack Groß 80l,…
  • Anwendbare Orte: Kann als 3-tägiger…
  • Rucksack mit großer Kapazität: Die…
  • Exquisite Verarbeitung: Der…
Bestseller Nr. 3
YOREPEK Großer Militär Rucksack…
  • 【Große Kapazität】 Der militär…
  • 【Mutifunktional】 Der armee rucksack…
  • 【Molle System】 Der assault pack…

Letzte Aktualisierung am 4.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Plan für SHTF Outdoor (unterwegs)

Nicht nur zu Hause kannst du von SHTF überrascht werden, sondern auch unterwegs.

Neben den genannten gravierenden SHTF-Katastrophen gibt es auch unzählige kleinere Krisen, die zum Problem werden können und auf die du vorbereitet sein solltest.

Dein Auto könnte im Winter im Schnee stecken bleiben und du musst nach Hause laufen. Oder dein Auto bleibt aufgrund eines technischen Fehlers einfach mitten im Wald stehen, es existiert kein Funknetz, du kannst keine Hilfe rufen und bist auf dich und dein kreatives Handeln angewiesen.

In solchen Situationen bist du froh, wenn du vorausgedacht hast. Vielleicht hast du ein Notfall-Survival-Kit dabei. Das könnte dir nun das Leben retten oder erleichtern.

SHTF Beispiel: Dystopische Zukunft nach einer Katastrophe
Im schlimmsten Fall bezieht sich SHTF auf eine dystopische Zukunft nach einer Katastrophe, in der ein Leben wie wir es kennen nicht mehr möglich ist.

Survival-Kits für unterwegs:

  • Bug Out Bag / 72h Survival Ausrüstung
  • Get Home Bag / Sicher nach Hause (ideal für die Mitnahme im Auto)
  • EDC / Survival-Kit für jeden Tag

Sonstige Verwendungen von SHTF

Als einprägsames und leicht verständliches Akronym wird SHTF in sozialen Medien genutzt.

Auch hier sind es vor allem Prepper oder Menschen die sich der Prepperszene zugehörig fühlen, die über den Hashtag #SHTF oder #shtf Informationen und Tipps zur Krisenvorsorge teilen.

Zusammenfassung

SHTF oder S.H.T.F. ist ein Akronym, das schon um 1930 von US-amerikanischen Preppern ins Leben gerufen wurde. Ausgeschrieben heißt es Shit Hits The Fan. Es kann übersetzt werden mit Scheiße trifft auf den Ventilator.

Auch deutsche Prepper und andere Survivalisten nutzen den Ausdruck, um Katastrophen und Krisen damit zu beschreiben.

Auf SHTF-Szenarien kannst du dich vorbereiten, indem du Krisen nicht aus deinem Leben ausblendest und dich auf die Lösung durch andere verlässt, sondern versuchst, Antworten zur Eigeninitiative zu finden.

Beschäftige dich regelmäßig mit Überlebenstechniken, die dich autark und unabhängiger machen.

Im Self Reliance Survival Camp (SRSC) triffst du eine starke Community, die dich dabei unterstützt, auf SHTF vorbereitet zu sein.

Weiterführende Inhalte:

Bildnachweise:

  • Titelbild: tansu sayıner auf unsplash
  • Bild 2 (Dystopie / Gebäude): Bild von Carroll MacDonald auf Pixabay

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top