Bei ousuca.com sind im Laufe der Zeit zahlreiche Tipps und Ratgeber zum Thema Kaffeezubereitung Outdoor erschienen. Um dir die Orientierung zu erleichtern, haben wir für dich in diesem Artikel die wichtigsten Kaffee-Ratgeber zusammengefasst.

KAFFEE TIPPS FÜR OUTDOOR-ABENTEURER

Es hat seinen guten Grund, dass die folgenden Kaffeetipps bei ousuca unter der Kategorie Abenteuer gelistet sind. Zugegebenermaßen bin ich hier recht subjektiv vorgegangen, denn Kaffee und Abenteuer gehören für mich persönlich untrennbar zueinander.

Zum Trekking ohne Kaffeepulver aufzubrechen, wäre für mich als Kaffeefan zwar möglich, aber gleichzeitig würde es einen großen Teil meiner vorherigen Illusion zur bevorstehenden Tour zerstören. Egal wo ich morgens aufwache, ein Kaffee gehört für mich immer zum Tagesbeginn. Auch nachmittags ist ein Kaffee in meinen Tagesplan integriert.

Auf Reisen halten wir gerne unterwegs an und trinken einen Kaffee in einem Straßencafé oder in einer Bar. Beim Camping, auf Roadtrips oder während eines Wochenendtrip ins Grüne nehmen wir den Campinggaskocher mit und bereiten uns selbst den Kaffee zu.

In der folgenden Liste findest du die wichtigsten Artikel rund um das Thema Kaffee, die bei ousuca bisher erschienen sind. Die Inhalte der Beiträge werden kurz angeteasert und am Ende jedes Teaser verlinkt.

Viel Spaß mit den folgenden Kaffeetipps!

#1 Tipps für die besten Kaffee Zubereitungsmöglichkeiten Outdoor

Was sind die bewährtesten Methoden der Kaffeezubereitung Outdoor und beim Camping?

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten der Kaffeezubereitung unterwegs. Auch ohne Strom kannst du deinen Kaffee auf Reisen, beim Wandern oder beim Camping mit Filter, ohne Filter oder sogar in einer Kaffeekanne zubereiten.

Alles was du für die Kaffeezubereitung Outdoor benötigst, sind ein Topf oder eine Kanne, Wasser, Kaffeepulver und natürlich eine Hitzequelle.

Einige Methoden der Kaffeezubereitung Outdoor:

  1. Cowboykaffee im Topf oder in der Tasse zubereitet mit gemahlenen Kaffeebohnen
  2. Türkischer Kaffee (Ähnlich wie Cowboykaffee, nur mit dem Unterschied, dass das Kaffeepulver im Kaffeewasser gekocht wird.)
  3. Bohnenkaffee durch Aufgießen ohne Filter
  4. Kaffee durch Aufgießen mit Kaffeegranulat / löslicher Kaffee
  5. Kaffeezubereitung Outdoor mit Paperfilter
  6. Kaffeezubereitung Outdoor mit improvisiertem Filter
  7. Kaffeezubereitung mit Kunststofffilter (Cowboykaffee mit anschließender Filterung im Kunststofffilter)
  8. Kaffeezubereitung mit italienischem Espressokocher über dem Campinggaskocher
  9. Outdoor Kaffee kochen mit der French Press

⇒ ZUM KOMPLETTEN ARTIKEL: Möglichkeiten der Kaffeezubereitung Outdoor im Überblick

#2 Kaffeerezept Tipp für echten Cowboykaffee

Die Zubereitung von Cowboykaffee gehört zu den einfachsten Möglichkeiten der Kaffeezubereitung Outdoor. Hierfür benötigst du weder eine Kanne noch brauchst du einen Filter (es sei denn du bestehst darauf). Für die Zubereitung von Cowboykaffee brauchst du nur einen Topf, Kaffeepulver, Wasser und eine Hitzequelle.

Für die Zubereitung von richtig gutem Cowboykaffee solltest du folgende Schritte einhalten:

  1. Wasser für die entsprechende Kaffeemenge in einen Topf füllen
  2. Wasser im Topf zum Kochen bringen (auf einer offenen Feuerstelle oder auf dem Campinggaskocher)
  3. Kocht das Wasser, wird der Topf von der Hitzequelle genommen
  4. Ist das Kaffeewasser heiß aber nicht mehr kochend, dann kannst du Kaffeepulver nach Geschmack hineingeben
  5. Kaffeepulver im heißen Wasser verrühren
  6. Den angerührten Kaffee einige Minuten ziehen lassen
  7. Kaffee vorsichtig in ein Glas oder in eine Tasse gießen
  8. Bei Bedarf den Cowboykaffee mit Milch oder auch mit Zucker verfeinern

⇒ ZUM KOMPLETTEN ARTIKEL: Echter Cowboykaffee – Rezept und Zubereitung

#3 Die besten Kaffeekocher für Camping

Wie bereitest du deinen Kaffee beim Camping zu? Hast du eine spezielle Zubereitungsmethode, die du immer anwendest oder experimentierst du gerne bei der Camping-Kaffeezubereitung?

Kaffeekocher und Zubereitungsarten für Campingkaffee im Überblick:

  1. Zubereitung von Campingkaffee mit vom Stromnetz unabhängigen Kaffeekochern (italienische Espressokocher)
  2. Zubereitung von Campingkaffee mit mobilen 12 Volt Kaffeekochern
  3. Kaffee kochen mit mobilen Kaffeekochern die mit Akku funktionieren
  4. Unterwegs Kaffee kochen im Topf (Cowboykaffee)
  5. Outdoor Kaffee kochen mit der French Press
  6. Beim Camping Kaffee kochen mit Espressokanne (spanisch oder italienisch)
  7. Kaffeezubereitung Outdoor mit dem Perkolator oder Pump-Perkolator
  8. Outdoor Kaffee kochen mit dem Sieb

⇒ ZUM KOMPLETTEN ARTIKEL: Kaffeekocher und Kaffee-Zubereitungsmöglichkeiten beim Camping

#4 Unterwegs Kaffee kochen mit italienischem Espressokocher

Italienische Espressokocher eignen sich ideal für die Zubereitung von Kaffee beim Camping, auf Roadtrips oder überall dort, wo du keine elektrische Kaffeemaschine zur Verfügung hast, aber trotzdem nicht auf deinen Kaffee verzichten möchtest.

Die italienischen Kaffeekannen gibt es in verschiedenen Größen, in Edelstahl und in Aluminium. Sie können praktisch über jeder denkbaren Hitzequelle betrieben werden.

Die Zubereitung von Espresso mit der italienischen Espressokanne ist über der Gasflamme oder sogar über dem Lagerfeuer möglich. Eine ideale Kaffeekanne also für Outdoor-Abenteurer, die ihren Kaffee draußen genießen wollen.

⇒ ZUM KOMPLETTEN ARTIKEL: Tipps für die Kaffeezubereitung mit Bialetti Espressokocher

Outdoor Kaffee Tipp: Bialetti Espressokocher.
Outdoor Kaffee Tipp: Espressokannen von Bialetti sind in verschiedenen Größen, in Aluminium und in Edelstahl erhältlich und sie sind absolut outdoortauglich.

#5 Draußen Kaffee kochen mit der French Press

Auch die French Press eignet sich sehr gut für die Kaffeezubereitung Outdoor. In der French Press wird der Kaffee in einer Glaskanne oder in einer Edelstahlkanne zubereitet, jedoch wird das Kaffeewasser nicht in dieser Kanne erhitzt.

Für die Zubereitung von Kaffee in der French Press benötigst du zusätzlich einen Topf, worin du das Wasser für den Kaffee erhitzen kannst.

Möchtest du mit der French Press unterwegs Kaffee kochen, dann besorge dir am besten ein Outdoor-Kochgeschirr, in dem du das Kaffeewasser kochst.

⇒ ZUM KOMPLETTEN ARTIKEL: Tipps für den Kauf einer French Press und für die Kaffeezubereitung

#6 Tipps für die coolsten Kaffeegeschenke

Wenn ein Geburtstag, Weihnachten, Valentinstag oder sonst irgendein Feiertag vor der Tür steht und du nicht weißt, was du verschenken sollst, dann verschenke zur Abwechslung Kaffeegeschenke.

Kaffeegeschenke können alles Mögliche sein, was entweder direkt oder indirekt mit der Kaffeezubereitung oder mit dem Kaffeegenuss zu tun hat. Hierzu gehören spezielle Kaffeeröstungen, Kaffeekannen, Kaffeetassen, Kaffeelöffel, ein Campinggaskocher für die Kaffeezubereitung Outdoor oder ein Gutschein für ein Kaffeeabo.

⇒ ZUM KOMPLETTEN ARTIKEL: Tipps für die coolsten Kaffeegeschenke

Kaffee Geschenke Tipp: Emaille-Campingkaffeetassen.
Kaffee Geschenke Tipp: Emaille-Campingkaffeetassen.

Weitere Infos und Empfehlungen zu Emailletassen findest du im Ratgeber: Alles, was du schon immer über Emaille Tassen wissen wolltest.

DEINE MEINUNG & KONTAKT

Wie haben dir unsere Kaffeetipps gefallen? Wie bereitest du unterwegs deinen Kaffee zu? Schreibe uns gerne dein Feedback via Kontaktformular.

Folge ousuca auf Instagram und markiere deine Outdoor-Kaffebilder mit dem Hashtag #ousuca.

Aufschlußreich, interessant, hilfreich? Teile diesen Beitrag!

Mike Lippoldt

Über den Autor: Mike Lippoldt ist Gründer von ousuca®. Nach zahlreichen teils unkonventionellen Reisen wanderte Mike als Jugendlicher mit dem Fahrrad nach Spanien aus und erschuf sich hier von Null eine neue Existenz. Über seine Abenteuer und den kalten Sprung in ein neues Leben schrieb er ein Buch.

Werde Teil einer wachsenden Community

Über 30.000 monatl. Seitenbesucher. Erhalte exklusive Inhalte über das Newsletter.

ousuca Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.