Die schärfsten Handkettensägen im Vergleich

Handkettensägen Vergleich

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Handkettensäge ist KEINE Motorsäge.
  • Handkettensägen sind so handlich und klein, dass du sie in der Hosentasche, Jackentasche oder Gürteltasche transportieren kannst.
  • Im Vergleich zu einfachen Drahtsägen sind Handkettensägen noch robuster.
  • Es gibt sie in verschiedenen Längen und Ausführungen und sie werden als Outdoorsägen, Gartensägen, Astsägen oder für Bushcraft und Survival genutzt.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Handkettensägen Kaufberatung
  2. Anwendungsbereiche von Handkettensägen
  3. Empfehlungen: Top 5 Handkettensägen im Vergleich
  4. Fazit

Handkettensägen Kaufberatung

Bevor wir auf einzelne Modellen eingehen, sehen wir uns die Beschaffenheit dieser nützlichen Outdoor-Helfer an.

Merkmale und Beschaffenheit

Im Prinzip ist eine Handkettensäge ähnlich beschaffen wie eine Sägekette einer richtigen benzinbetriebenen oder elektrischen Kettensäge.

Was Handkettensägen von Sägeketten motorbetriebenen Kettensägen oft unterscheidet, ist ihre bidirektionale Sägebezahnung.

Das bedeutet, dass die muskelbetriebene Sägekette im Gegensatz zu den meisten motorbetriebenen Ketten in beide Richtungen Späne abtragen kann.

Die bidirektionale Sägebezahnung hat folgende Vorteile:

  • Weniger Kraftaufwand notwendig.
  • Kann auch von einer Person bedient werden.
  • Doppelt so schneller Sägedurchschnitt.
  • Geeignet für schwer zugängliche Sägeschnitte (Astgabelungen).

Richtige Bedienung für effektives Sägen

Eine Handkettensäge kann von einer oder von zwei Personen geführt werden. Zu zweit ist die Handhabung noch effektiver, da so die doppelte Zugkraft aufgebracht werden kann.

Handkettensägen arbeiten stets auf Zug und nie auf Druck, was aufgrund ihrer Beschaffenheit auch nicht möglich wäre, da sie dafür viel zu beweglich sind.

An den Enden der Sägekette einer Handkettensäge befinden sich meist Metallringe, an denen dann wiederum Griffe befestigt werden können (oder bereits befestigt sind), um durch einen besseren Griff stärkeren Zug ausüben zu können.

Manche Modelle sind mit stabilen Nylonschlaufen ausgestattet. Um die Griffigkeit zu erhöhen, wird von einigen Nutzern ein Holz in diese Schlaufen gesteckt.

Anwendungsbereiche von Handkettensägen

Handkettensägen finden vor allem im Outdoor-, Survival- und Militärbereich Anwendung.

Das liegt in der Natur der Sache, denn Handkettensägen sind sehr handlich, wiegen nur wenig und können leicht im Rucksack oder in der Gürteltasche transportiert werden.

Häufige Nutzer sind:

  • Bushcrafter
  • Gärtner und Hobbygärtner
  • Outdoor-Enthusiasten, die gerne im Wald Handwerken

Bushcrafter und Hobbygärtner wissen die mit Muskelkraft betriebenen Sägeketten zu schätzen. Denn in Nullkommanichts hast du mit so einer Säge einen armdicken Ast durch. Und das ohne Krach, Benzingestank und Motorenlärm.

Nach der Arbeit wird die Sägekette einfach wieder in einer Dose oder einer Tasche zusammengerollt. So aufbewahrt sind Handketensägen sogar noch kleiner als die sonst beliebten Klappsägen oder Schiebesägen (Fiskars) für unterwegs.

Empfehlungen: TOP 5 Handkettensägen im Vergleich

Bushstar Handkettensäge mit 33 Zähnen…
  • HOCHWERTIGE QUALITÄT – Die 33…
  • KLEIN & HANDLICH – Die 150g leichte…
  • SCHNELL & LEISE – Gegenläufig…

Letzte Aktualisierung am 25.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

#1 ICEBERK Hand Kettensäge

Produktdetails:

Hersteller / Modell:ICEBERK / Handkettensäge
 Länge: Verschiedene Längen: 60, 90 oder 120 cm
 Farbe: Metall, Schwarz
 Bidirektionale Sägebezahnung: ✅
 Zähne: 33, 48 oder 63
 Inklusive praktische Gürteltasche: ✅
 Griffschlaufen: Nylon
 Gürteltasche Abmessungen:15 x 9 x 3 cm
 Gewicht:145, 185 oder 225 g
 Preis:Bei Amazon ansehen

Die ICEBERK Handkettensäge ist in drei verschiedenen Größen erhältlich: 60, 90 oder 120 cm.

Diese Säge verfügt über eine bidirektionale Sägebezahnung. Sie sägt also in beide Richtungen.

Abhängig von der gewählten Länge der Sägekette kann die Säge mit 33, 48 oder 63 scharfen Sägezähnen ausgestattet sein.

Im Vergleich zu Handkettensägen anderer Hersteller hat dieses Modell stabile Schlaufen aus Nylon.

Die robusten Schlaufen sind weniger anfällig und können auch nicht brechen, so wie es bei Plastegriffen der Fall sein kann.

#2 NATURE IS ADVENTURE Survival Säge

Produktdetails:

Hersteller / Modell:NATURE IS ADVENTURE / Handkettensäge
Länge:65 cm
Farbe:Schwarz / Orange
Bidirektionale Sägebezahnung:
Zähne:33
Inklusive Gürteltasche:
Griffschlaufen:
Sägezahnmaterial:Carbonstahl
Gewicht:154 g
Preis:Bei Amazon ansehen

Auch diese flexible Säge der Marke NATURE IS ADVENTURE ist mit robusten Griffschlaufen ausgestattet.

Die Handkettensäge ist universell einsetzbar und als Survival-, Bushcraft-, Outdoor-, Garten-, oder Campingsäge geeignet.

Die Handkettensäge von NATURE IS ADVENTURE verfügt über bidirektionale Sägebezahnung und sägt somit in beide Richtungen.

Die Sägezähne sind gegenläufig angeordnet sodass sich nichts verkanten kann und die Sägespäne optimal ausgeworfen werden.

Im Lieferumfang enthalten ist eine praktische Gürteltasche. Hier lässt sich die Säge im Handumdrehen kompakt verstauen und ist auf jedem Outdoorabenteuer schnell griffbereit.

Die stabilen Nylonschlaufen an den Enden sind dreimal vernäht und langlebig.

#3 SKYOCEAN Hand Kettensäge mit Paracord Griff

Keine Produkte gefunden.

Produktdetails:

Hersteller / Modell:SKYOCEAN / Hand Kettensäge
Länge:24 oder 36 INCH
Farbe:Metall, Oliv
 Zähne: 11 oder 16
 Kleines Packmaß: ✅
 Inklusive Tasche: ✅
 Geschränktes Sägeblatt: ✅
 Holzdicke:Hauptsächlich für dünnere Holzstärken geeignet.
Gewicht:Etwa 159 g oder 177 g
Preis:Bei Amazon ansehen

Die Kettensäge von SKYOCEAN ist von der Bauart her etwas anders als die beiden vorangegangenen Modelle.

Die Griffe sind nicht aus Nylon sondern aus Paracord. Das verleiht diesem Outdoortool einen noch survivalmäßigeren Look.

Die SKYOCEAN Säge gibt es in zwei verschiedenen Längen. Sie verfügt entweder über insgesamt 11 oder über 16 scharfe Zähne, die sich Dank der stabilen Griffe gut durch das Holz ziehen lassen.

Die Sägezähne sind verschränkt angeordnet, sodass die anfallenden Späne beim Sägen gut abtransportiert werden können.

#4 BE-X Survival Faltsäge

Produktdetails:

Hersteller / Modell:BE-X / Survival Faltsäge
Länge:Etwa 75 cm
Farbe:Schwarz
Inklusive Metallbox:
Gewicht:Etwa 130 Gramm
Material Paracord-Schlaufen:100 % Polyamid
Zweireihige, verschränkte Anordnung der Zähne:
Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis:
Gewicht:Etwa 130 g
Preis:Bei Amazon ansehen

Die Sägezähne der BE-X Survival Faltsäge sind zweireihig und verschränkt angeordnet, damit sich diese Säge nicht im Holz festfressen kann.

Im Vergleich zu den vorangegangenen Modellen wird die Handkettensäge nicht in einer Gürteltasche sondern in einer stabilen Metallbox ausgeliefert.

Vom Aufbau her ist die Säge ähnlich wie andere Kettensägen.

Die Enden der BE-X Faltsäge sind mit Paracord-Schlaufen aus 100 % Polyamid bestückt (Hergestellt aus 100 % Nylon).

Um die Zugkraft noch zu erhöhen, werden in die Schlaufen einfach Hölzer gesteckt, damit du noch beherzter zupacken kannst.

#5 OVERMONT Hand Kettensäge

Produktdetails:

Hersteller / Modell:OVERMONT / Handkettensäge
 Anzahl Zähne: Mit 33 oder 48 Zähnen
 Farbe: Schwarz
 Zugelemente: Griffschlaufen
 Bidirektionale Sägebezahnung: ✅
 Zweireihige, verschränkte Anordnung der Zähne: ✅
 Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis: ✅
 Kompaktes Maß: ✅
Sägezähne Material:65Mn Stahl
 Preis: Bei Amazon ansehen

Die OVERMONT Hand Kettensäge ist eine Kettensäge im klassischen Sinne und ähnlich beschaffen wie Sägen von CAMPBUDDY oder NATURE IS ADVENTURE. Die Sägezähne der OVERMONT Handkettensage sind aus 65Mn Stahl hergestellt.

Die zweireihige und verschränkte Anordnung der Zähne garantiert ein gleichmäßiges Sägen ohne verhaken.

Der Sägeschnitt kann von einer Person oder von zwei Personen ausgeführt werden.

Die Säge ist mit einer bidirektionalen Sägebezahnung ausgestattet, damit in beide Richtungen gesägt werden kann. Außer Holz eignet sich diese Handkettensäge auch zum Durchtrennen von Kunststoff (z.B. PVC-Rohre).

Die Gesamtlänge Handkettensäge beträgt 103 cm (Schlaufen einberechnet), womit sie sich in einem Längenrahmen ähnlicher Modelle anderer Hersteller bewegt.

Die Sägekette ist eine modellierte Sägekette einer motorbetriebenen Kettensäge. Durch die recht geringe Anzahl der Sägezähne kann relativ hoher Druck aufgewendet werden.

Dabei besteht kaum Gefahr, dass die Säge bei der Arbeit verhakt. Zusammengerollt passt sie gut in den Rucksack oder sogar in die Jackentasche.

Fazit

Im Vergleich zu Drahtsägen, Sägedrähten oder Schnursägen sind Handkettensägen noch robuster. Dafür kosten sie oft etwas mehr.

Eine Handkettensäge ist ähnlich beschaffen wie das Sägeblatt einer normalen motorbetriebenen Kettensäge. Ein Unterschied besteht darin, dass Handkettensägen bidirektional sägen können (in beide Richtungen).

Handkettensägen sind als praktisches Outdoortool beliebt bei Bushcraftern, Hobbygärtnern und Campern. Sie sind noch kleiner und handlicher als Klappsägen, können aber bei richtiger Handhabung genauso viele Späne abtragen.

Weiterlesen auf ousuca.com:

1 Kommentar zu „Die schärfsten Handkettensägen im Vergleich“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen