Überlebenstraining Basiskurs Online

(Du bist wegen der Sonderaktion und der 30 % Vergünstigung hier? Diese Aktion ist leider abgelaufen. Der momentane Preis ist der günstigste. Günstiger wird es nicht mehr.)

In diesem Onlinekurs enthalten sind: 7 Lernmodule, 30 Videos in HD Qualität , 11 PDFs und eBooks zum Ausdrucken und Mitnehmen.

Preis: 49,99 € (MwSt inkl.) / Zahlungsabwicklung über Digistore24 / Keine Widerrufsfrist

Hier lernst du nicht nur, autark in der Natur zu überleben. Vielmehr erfährst du, wie du sogar ohne oder mit nur sehr wenig Ausrüstung richtig gut leben kannst!

Bekannt aus:

Mike Lippoldt

Willkommen im Überlebenstraining Basiskurs

Mike Lippoldt, Buchautor und dein persönlicher Survivaltrainer in diesem Online Überlebenskurs

Es ist eine weit verbreitete Fehlannahme, zu denken, dass Überlebenstraining nur für die Sicherheit bei möglichen und lebensbedrohlichen Extremsituationen nützlich sei.

Im Gegenteil sollte Survival sogar ein Schulfach sein. Denn durch das grundlegende Verständnis, dass du dich in wirklich jeder Situation auf dich selbst verlassen kannst, wirst du auch alle Herausforderungen im modernen Alltag meistern. In diesem Onlinekurs bekommst du alle Werkzeuge hierfür.

Die 7 Module des Überlebenstraining Basiskurs

  1. Modul #1 Psychologie des Überlebens
  2. Modul #2 Notausrüstung und Ausrüstung
  3. Modul #3 Notunterkunft / Shelter
  4. Modul #4 Trinkwasser
  5. Modul #5 Feuer
  6. Modul #6 Nahrung
  7. Modul #7 Orientierung

Modul #1 Psychologie des Überlebens

Im Survival heißt es, was die Überlebenden von den Opfern unterscheidet, sind eine starke Mentalität und die Fähigkeit zur Improvisation.

Im ersten Modul des Überlebenstraining Basiskurs zu grundlegendem Survivalwissen zeige ich dir, was viele Überlebende realer Extremsituationen gemeinsam haben. Hierfür habe ich zahlreiche Techniken durchprobiert, viele Bücher studiert und nachgeforscht.

Du bekommst die komprimierte Wahrheit zu den wirksamsten mentalen Überlebenstechniken, die dich auch in Extremsituationen mit kühlem Kopf zielorientiert handeln lassen.

Modul #2 Notausrüstung und Ausrüstung

Auch ich musste Vieles auf die harte Tour lernen, probierte aber im Zuge zahlreicher abenteuerlicher Unternehmungen immer weitere Verbesserungen aus.

Ich lade dich ein, über diesen speziellen Onlinekurs zum Überlebenstraining Basiswissen die beste Ausrüstung kennenzulernen, die sich auf meinen Touren immer wieder und wieder in der Praxis bewährt hat.

Außerdem zeige ich dir, welche Arten von Survivalrucksäcken es gibt, was sie ausmacht und was es beim Packen zu beachten gibt.

Du erfährst, auf was es bei der Zusammenstellung und Packweise der Ausrüstung für deine Outdoorabenteuer wirklich ankommt.

Modul #3 Notunterkunft / Shelter

Kennst du schon den Unterschied zwischen Hypothermie und Hyperthermie? In beiden Fällen kann dir ein Shelter das Leben retten.

Die Improvisation von Notunterkünften für den Schutz gegen Kälte oder Hitze gehört zu den grundlegenden Techniken, die du beherrschen solltest, wenn du draußen auf eigene Faust unterwegs bist.

Im Modul #3 des Überlebenstraining Basiskurs zeige ich dir, wie du auf einfache Weise lebensrettende Shelter improvisieren kannst.

Modul #4 Trinkwasser

Laut theoretischen Formeln kannst du mindestens 3 Tage ohne Trinkwasser überleben. In der Wüste und bei Anstrengung bist du jedoch ohne reichlich zu trinken nach drei Tagen bereits seit 2,5 Tagen tot.

Im Alltag und wenn alle gewohnten Infrastrukturen nach Plan funktionieren, hast du 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr Trinkwasser im Überfluss aus dem Wasserhahn.

Bist du nur auf dich gestellt, so musst du wissen, wie du immer reichlich Trinkwasser für den Lebenserhalt bereitstellst.

Lerne, welche Grundkenntnisse du zum Thema Trinkwasser unbedingt beherrschen musst, um deine Trinkwasserversorgung autark zu garantieren.

Modul #5 Feuer

Gemäß Verbrennungsdreieck braucht es nur drei Voraussetzungen, damit ein Feuer zustande kommen kann. Die Betonung liegt hier jedoch auf „kann“. Denn selbst wenn alle Bedingungen erfüllt sind, muss das Feuer noch lange nicht brennen.

Lerne, wie du ein Feuer so anlegst, dass es garantiert und immer beim ersten Mal zündet (nach der 1-Streichholz-Methode) und vor allem auch am Brennen bleibt.

Erfahre, wie du auf die verschiedensten Arten ohne Feuerzeug ein Feuer entzünden kannst, welche Feuerarten es gibt und welche Möglichkeiten, daraus den größten Nutzen zu ziehen.

Erlange Kenntnisse zu Feuertechniken, die schon von deinen Vorfahren genutzt wurden und die auch heute noch von Militärs und Überlebenskünstlern angewendet werden.

Modul #6 Nahrung

Du musst nicht sämtliche essbare Pflanzen kennen, um autark in der Natur überleben zu können. Im Gegenteil sind es auch im Bezug auf die Nahrungsbeschaffung wenige aber dafür die richtigen Grundkenntnisse, die über deine Überlebenschancen entscheiden.

Dein Körper braucht neben Ballaststoffen und Kohlenhydraten vor allem Proteine. Deshalb reicht es nicht, einfach irgendwelche genießbaren Gräser zu naschen. Selbst dann nicht, wenn du sie in Massen verschlingst.

In diesem Basiskurs zeige ich dir echte Natur-Powernahrung, die dir alle Nährstoffe bietet, um sogar wochenlang damit draußen auf eigene Faust überleben zu können.

Modul #7 Orientierung

Stell dir einmal vor, du könntest dich draußen genauso gut zurechtfinden, wie zu Hause in deinen eigenen vier Wänden. Dann bräuchtest du nicht einmal Kompass und Karte, um dich orientieren zu können.

Davon abgesehen ist es entgegengesetzt der verbreiteten Meinung sogar recht schwierig, sich mit Karte und Kompass im Gelände zurechtzufinden.

Deshalb zeige ich dir in diesem Basiskurs auch nur Orientierungstechniken, die sich leicht einprägen lassen und die sogar ohne Kompass funktionieren.

Über deinen Survivaltrainer Mike Lippoldt

Mike Lippoldt

Hi, mein Name ist Mike Lippoldt. Ich bin der Gründer von ousuca.com und des Self Reliance Survival Camp (alle Einzelkurse sowie auch der Überlebenstraining Basiskurs enthalten). Über meine Publikationen und Onlinekurse lernten schon viele Menschen, wie sie auf ihre Fähigkeiten vertrauen können.

Diesen Überlebenstraining Basiskurs habe ich für dich zusammengestellt, um dir einen lockeren Einstieg in die große Welt der Überlebenstechniken aufzuzeigen.

Ich bin unter anderem im Besitz des spanischen Jagdscheines (Waffenscheine D und E) und des spanischen Yachtscheines (PER). Habe somit nachweisliche Ausbildungen und Kenntnisse zu Jagd, Waffen, Flora, Fauna, Naturschutz und geschützte Arten (gehört zu den Grundkenntnissen bei der spanischen Jägerausbildung), Navigation bei Tag und Nacht, Meteorologie, Sicherheit, Seenotrettung (Rettung bei Feuer, Strömung, Mann über Bord, Unwetter), Erste Hilfe (Blutungen, Prellungen, Verbrennungen,…), Kommunikation, Radiokommunikation, internationale Notsignale, internationale Gesetze, etc. pp.

Außerdem bilde ich mich regelmäßig weiter, um dir auch in Zukunft immer neue und aktuelle Inhalte zu Survival, Bushcraft, Prepping bieten zu können. Hier wird es garantiert nicht langweilig.

Mike Lippoldt, Unterschrift
Überlebenstraining Basiskurs

Überlebenstraining Basiskurs: JETZT MITMACHEN

Self Reliance Survival Camp, ousuca

Survival Camp: MEHR ERFAHREN

Scroll to Top