ousuca® Marke in Spanien und jetzt auch in Deutschland

Letztes Update: Mai 1st, 2019

Es gibt erfreuliche Neuigkeiten.

ousuca® wurde bereits Anfang 2018 als Marke in Spanien registriert. Ab sofort ist ousuca® nun auch eine deutsche Marke. Vom DPMA erhielten wir heute die entsprechende Urkunde. Und die gefällt uns richtig gut.

WAS UNS DIE MARKENEINTRAGUNG BEDEUTET

ousuca® ist eine völlig neue Wortschöpfung, die es zuvor so noch nicht gab.

Als ich Anfang 2016 damit begann, darüber nachzudenken eine Outdoor-Seite ins Leben zu rufen, da kam ich natürlich nicht direkt auf den Begriff ousuca®. Ich überlegte lange, schrieb unzählige Wörter nieder, reihte Silben aneinander und kombinierte, bis sich schließlich der ousuca® herauskristallisierte.

Dieser Prozess dauerte einige Monate. Das Problem bestand auch nicht nur darin, einen einzigartigen Begriff zu finden, der viele Bereiche des Outdoor in sich vereint. Vielmehr sollte auch ein Begriff entstehen, für den noch eine .com-Domain zur Verfügung stand. Und nicht zuletzt sollte es ein Begriff sein, der auch international verständlich ist, so wie eben ousuca®.

Die Wortschöpfung ousuca® gefiel mir von Anfang an sehr gut. Sie erleuchtete sozusagen aus allen anderen Ideen wie eine Eingebung.

Ob es zu diesem Zeitpunkt bereits Markenrechte oder Markenansprüche an meiner Wortschöpfung gab, das konnte ich natürlich noch nicht wissen. Trotzdem registrierte ich die Domain, setzte die Seite auf und begann damit, die ersten Artikel zu veröffentlichen.

Abgeschlossene Markenregistrierung in Spanien 2018

Im Herbst 2016 wurde die Domain ousuca.com von mir registriert. Erst Mitte 2017 begann ich damit, die Registrierungs-Unterlagen für ousuca® beim spanischen Marken- und Patentamt auszufüllen. Als die Marke dann Anfang 2018 tatsächlich für Spanien registriert wurde, war ich natürlich begeistert.

Abgeschlossene Markenregistrierung in Deutschland 2019

Im Sommer 2018 leitete ich die nötigen Schritte zur Registrierung dann auch beim deutschen Marken- und Patentamt ein. Heute bekam ich Post vom deutschen Marken- und Patentamt und enthalten war eine sehr feine Urkunde, welche die Registrierung der Wortmarke ousuca® nun auch für Deutschland bestätigt.

ousuca Outdoor Marke
ousuca® eingetragene Marke in Deutschland. Urkunde des deutschen Marken- und Patentamtes.

Das spanische Marken- und Patentamt versendet leider nicht so schöne Urkunden wie das deutsche Marken- und Patentamt. Mehr zur Registrierung von ousuca® in Spanien erfährst du in La Oficina de Marcas y Patentes (ES).

WIE ES MIT ousuca® WEITERGEHT

ousuca® soll nicht nur auf dem Papier als eingetragene Marke stehen, sondern tatsächlich zu einer richtig einflussreichen Outdoormarke heranwachsen.

Die Motoren laufen auf Hochtouren.

Sicher ist es nicht leicht, als Neueinsteiger und Underdog in der Welt etablierter und globaler Outdoormarken, die zudem über Riesen-Budgets verfügen, Fuß zu fassen. Aber hier liegt gerade der Reiz!

Es ist nicht leicht, in der Welt etablierter Outdoor-Marken Fuß zu fassen.

Ganz im Gegenteil ist es wie ein stetiges Schwimmen gegen den Strom.

Es ist wie David gegen Goliath. Oder wie ousuca® gegen das Establishment?

Seit der Gründung 2016 ist viel geschehen. Es wurde mehr erreicht, als ich überhaupt erwartet hätte. Was wird das neue und bereits dritte Jahr 2019 für ousuca® bringen?

Das lässt sich bisher nur schwer voraussagen. Jedenfalls begann das neue Jahr schonmal sehr vielversprechend…

Folge mir

Mike Lippoldt

Über den Autor: Mike Lippoldt ist Gründer von ousuca®. Nach zahlreichen teils unkonventionellen Reisen wanderte Mike als Jugendlicher mit dem Fahrrad nach Spanien aus und erschuf sich hier von Null eine neue Existenz. Über seine Abenteuer und den kalten Sprung in ein neues Leben schrieb er ein Buch.
Folge mir

Du bist einer von über 30.000 monatl. Seitenbesuchern. Bleibe auf dem Laufenden mit dem kostenlosen Newsletter:

Hinweise zum Anmeldeverfahren, zum Versanddienstleister, der statistischen Auswertung und zum Widerruf findest du in der Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.